Konzert "Brot für die Welt"

Weihnachtliche Träume an der Inselschule Töplitz

Mit einem wunderschönen weihnachtlichen Programm in der Töplitzer Kirche verabschiedeten sich die Inselschüler der 5. und 6.Klassen am 17.12.2014 traditionell vom alten Jahr.
Unter Leitung der Musiklehrerinnen, C. Ramdohr, R. Klieber und der Organistin M. Schuke verzauberten Schüler in atemberaubender Art und Weise das Publikum.
Gitarrenschüler, gleichzeitig auch Sänger, Geigerinnen oder die Sologesänge ließen die Herzen höher schlagen.
Allen Akteuren vor und hinter der Bühne gilt dafür der besondere Dank.
Wiederum wird der Erlös aus Kartenverkauf und Spenden der Organisation „Brot für die Welt“ übergeben.




Weihnachtssingen an der Inselschule

Zum letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fanden sich wieder alle Schüler, Lehrer, Erzieher und viele Gäste zum traditionellen gemeinsamen Weihnachtssingen in der Turnhalle der Schule ein. Zum Abschluss wurde auch ein Spendencheck in Höhe von 1664,00 Euro an die Aktion "Brot für die Welt" übergeben, die vom Weihnachtsbasar an der Inselschule und vom Konzert in der Töplitzer Kirche kommen.