Sie sind hier: Startseite » Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

6. Töplitzer Weihnachtsmarkt

Zum 2. Advent, am Sonntag den 04.12.2016, fand der diesjähriger 6. Töplitzer Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz statt. Veranstalter war der Töplitzer Ortsbeirat. Dieser beauftragte den Deutschen Akkuschrauber Rennsportvereins e.V. (DASRV) mit der Hauptorganisation.
Wie schon in den letzten Jahren waren Vereine, Einrichtungen und Gewerbe herzlich eingeladen am Weihnachtsmarkt aktiv mit einem Stand teilzunehmen. So boten in diesem Jahr an 10 Ständen die 5. und 6. Klassen der Inselschule Töplitz, die Fördervereine der Inselschule und der Kita Töplitz, der DASRV selbst, die Töplitzer Jugendfeuerwehr, die Pension „Am Alten Weinberg“, Kirche Töplitz, Minigolfanlage Töplitz und der Töplitzer Karnevalsclub ihre weihnachtlichen sowie kulinarischen Highlights an.

Bilder vom Weihnachtsmarkt

Punkt 14.00 Uhr begrüßten der Töplitzer Ortsvorsteher Frank Ringel und der Vorsitzende des Akkuschrauber Rennsportvereins Frank Huber die Teilnehmer und Besucher und eröffneten den 6.Töplitzer Weihnachtsmarkt. Schon sehr zeitig füllte sich der Dorfplatz, seriös geschätzt befanden sich zeitweise bis zu 400 Gäste auf dem Festgelände.
Neu und ein besonderer Hingucker war die Weihnachtspyramide, gebaut hier vom „Akkuschrauber-Team“ unter der baulichen Choreografie von Steffen Belikat und Frank Huber. Im nächsten Jahr wird die Pyramide wieder stehen, mit weiteren Funktionen und Highlights.
Im Bürgerpark wurde auch diesmal ein extra großes beheiztes Zelt aufgestellt. Hier konnte man sich bei Bedarf mit den Kindern zurückziehen, aufwärmen und in Ruhe etwas essen. Zur Verfügung stellte uns das Zelt die Minigolfanlage Töplitz.
Vor dem Zelt begrüßte auch dann der Weihnachtsmann seine kleinen und großen Gäste. Mit seinem Weihnachtsengel überbrachte er kleine Geschenke an die zahlreichen neugierigen und aufgeregten Kinder.

Zum Bildregister Öffnen ... Bitte Anklicken!

Fotos: Lara Schulz, Oliver Röhle, Steffen Belikat, Detlev Huber

Zum Abschluss des diesjährigen Weihnachtsmarktes sangen viele Gäste gemeinsam mit Pfarrerin Gaedt und dem Töplitzer Kirchenchor weihnachtliche Lieder.
Nach dem Feiern und bunten Treiben mussten natürlich auch wieder alle Stände abgebaut werden. Gemeinsam mit den Teilnehmern und vielen Freiwilligen der Dorfjugend gelang das in kürzester Zeit, so dass sich der Dorfplatz zum nächsten Tag wieder in einem ordentlichen und aufgeräumten Zustand befand.

Ausschnitte vom Weihnachtsmarkt

Videoclip (7min): Detlev Huber

Hiermit möchte sich das „Akkuschrauber-Team“ bei allen Gästen für ihren Besuch, beim Töplitzer Ortsbeirat, den Töplitzer Vereinen, Einrichtungen und Gewerben sowie den vielen freiwilligen Helfern für die Unterstützung und Organisation zum Töplitzer Weihnachtsmarkt bedanken.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, zum 7.Töplitzer Weihnachtsmarkt.