Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles


Veranstaltungstermine

15.06.2024: Tag der Feuerwehr (100 Jahre, Jubiläumsveranstaltung) [mehr]

22.06.2024: Konzert, Kirche Töplitz, 16 Uhr [mehr]

23.06.2024: Damenangeln & Senioren-Feederangeln, Angelverein, Sacrow Paretzer Kanal

04.07.2024: Senioren Sommerfest, 14-18 Uhr

06.07.2024: 2. Beachparty, Badestelle, 15 Uhr

13.07.2024: Volleyballturnier der SG Töplitz, 10 Uhr [mehr]

13.07.2024: Kinder- und Jugendtag, Angelverein, Sacrow Paretzer Kanal

13.07.2024: Konzert, Kirche Töplitz, 16 Uhr

27.07.2024: Landeshegeangeln, Angelverein, Sakrow Paretzer Kanal

100 Jahre FF Töplitz

Feuerwehr Töplitz wird 100 Jahre alt

Die Feuerwehrlaufbahn von Detlev Huber hat 1973 beim Töplitzer Karneval begonnen. Mit zwei Freunden war er kostümiert zu Mohr marschiert. Tante Vera am Einlass ließ die Jungs kurz warten und kam mit dem Feuerwehrchef zurück. „Wenn ihr reinwollt, müsst ihr bei der Feuerwehr mitmachen", hieß es dann. „Wir hatten keine Wahl", erinnert sich Detlev Huber.

Die drei 16-jährigen Jungs wurden Feuerwehrmitglieder. Detlev Huber wurde mit einer blauen Kombi und Gummistiefeln ausgestattet. Der Feuerwehrhelm war ein Überbleibsel der Wehrmacht, „aber schon mit Nackenschutz". Der erste Einsatz ließ nicht lange auf sich warten, und es war gleich einer der größten in der mittlerweile 100-jährigen Feuerwehrgeschichte ... [Mehr]

Bürgermeisterin dankt Wahlhelfern

Bürgermeisterin dankt Wahlhelfern und fordert Digitalisierung der Auszählung

Werders Bürgermeisterin Manuela Saß bedankt sich nach dem Wahlsonntag bei den Wahlhelfern und den Mitarbeitern der Wahlbehörde. „Dass wir in Werder (Havel) bis zum Montagmorgen alle vorläufigen Ergebnisse von insgesamt vier Wahlen verkünden konnten, ist diesen Menschen zu verdanken. Dieser außerordentlich engagierte Einsatz für das Kernelement unserer Demokratie kann gar nicht hoch genug geschätzt werden", so die Bürgermeisterin.

Den Dank verbindet sie mit einer dringlichen Forderung an die Landesregierung Brandenburg: „In einer Zeit, in der die Kommunalverwaltungen vom Gesetzgeber zur Digitalisierung von Verwaltungsvorgängen verpflichtet werden, ist zu fragen, wann es eigentlich mit der Digitalisierung des Wahlprozederes losgeht. Zumindest beim Auszählungsprozess sollte es zur nächsten Groß-Wahl in fünf Jahren eine Möglichkeit dafür geben." ... [Mehr]

Bürger Bund Töplitz (BBT) sagt Danke!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wir möchten uns bei Ihnen recht herzlich für das große Vertrauen in unsere kommunalpolitische Arbeit bedanken, das Sie uns mit Ihrer Stimme gegeben haben.

Mit einer Mehrheit von über zwei Dritteln (68,3%), haben Sie ein starkes Zeichen der Unterstützung und Zuversicht für die Zukunft unseres Ortes gesetzt.

Dieses Wahlergebnis ist für uns ein großer Ansporn, uns weiterhin mit voller Kraft für unser Dorf einzusetzen. Es zeigt, dass Sie hinter unseren Zielen stehen. Wir sind auch in Zukunft motiviert, mit voller Hingabe unsere Vorstellungen in der Kommunalpolitik umzusetzen, um das Leben auf unserer Insel noch schöner zu machen.

Wir werden alles daran setzen, Ihren Erwartungen gerecht zu werden und sind bereit, auch die Herausforderungen der Zukunft für Sie und für Töplitz mit Werder (Havel) zu meistern.

Nochmals ein herzliches Dankeschön für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung!

Ihr Bürgerbund Töplitz

Erinnerung an Bombenabwurf am 10. Juni 1944

Gemeinsame Pressemitteilung des Heimatvereins Werder (Havel) e.V. und der Stadt Werder (Havel)

In der Nacht zum 10. Juni 1944 sind durch eine Luftmine 25 Menschen in Werder (Havel) ums Leben gekommen. Der Heimatvereinsvorsitzende Erhard Schulz Werder (Havel) hat die damaligen Geschehnisse mit dem Zeitzeugen Rudi Sperling (91) rekonstruieren können. 80 Jahre nach dem Bombenabwurf gedachten Mitglieder des Heimatvereins und Gäste mit Rudi Sperling, Pfarrerin Linda Jünger und Bürgermeisterin Manuela Saß am Montag am Denkmal „Den Opfern von Krieg und Gewalt“ auf dem Alten Friedhof der Toten.

Auf dem Rückweg von einem Luftangriff auf Berlin hatten zum Ende des 2. Weltkriegs englische Bomber Werder überquert, berichtete Karin Watzke vom Heimatverein aus den Recherchen: „Eines der Flugzeuge hatte eine 1000-kg-Luftmine nicht über Berlin ausgeklinkt, sondern gegen 2 Uhr in der Nacht über Werder. Sie schlug auf dem Markt der Inselstadt zwischen den Häusern ... [Mehr]

Landpartie auf dem Reiterhof in Leest

Pferdesport, Familienspaß und regionale Köstlichkeiten erwarteten die zahlreichen Gäste am 08. Juni 2024 anlässlich der Brandenburger Landpartie zu einem unvergesslichen Tag auf dem Reiterhof in Leest.
Spannende Reitvorführungen, Ponyreiten für die Kleinen, Steckenpferdparcours sowie Hofführungen und mehr waren zu erleben. Natürlich war auch für das leibliche Wohl mit Leckeren Sachen vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie exotischen Überraschungen an der Bar gesorgt.
Das Wetter meinte es sehr gut, "Klärchen" zeigte sich von der besten Seite und so stand dem nachmittäglichen Programm auf dem Hof nichts mehr im Wege.
Vereinsvorsitzende Jasmina Leder begrüßte auch neben den kleinen und großen Gästen den Töplitzer Ortsvorsteher Frank Ringel, Ditmar Wick und Detlev Huber vom Töplitzer Ortsbeirat.

Konzert Kirche Töplitz

Volleyballturnier 2024

Es ist soweit - Volleyball für Jedermann

Am 13.07.24 wird es wieder das Volleyballturnier der SG Töplitz geben.
Der Spaß steht hier im Vordergrund und wir würden uns freuen, wenn sich Teams zusammenfinden und mitmachen.
Fußballer, Karnevalisten, Feuerwehrleute oder Straßenteams......es sind alle herzlich willkommen.
Bei Getränken und einer Bratwurst kann man auch alle Teams anfeuern und mit fiebern.

Jedes Team bekommt die Möglichkeit auf dem Sandplatz zu trainieren.
Meldet euch an und zeigt was für coole Typen ihr seit! ... [Mehr]

Archiv